*

Qigong


Qigong – das ist ein Weg der Selbstkultivierung, d.h. sowohl die Gesunderhaltung auf der körperlichen Ebene als auch das Erreichen eines ausgeglichenen Gemütszustandes wird nicht als von außen kommende Pflicht erlebt, sondern mit derZeit stellt sich ein inneres Bedürfnis ein zu üben.

Qigong wirkt auf den Körper und auch auf die psychische Gestimmtheit. Qigong lindert Beschwerden, unterstützt Therapie und Rehabilitation, wirkt prophylaktisch und wirkt lindernd und heilend bei vielen Zivilisationskrankheiten u.s. Rückenbeschwerden, Bluthochdruck, Rheuma etc.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail